Zum Inhalt springen

Leiter (m/w) Instandhaltung 1703

 

Unser Klient ist eines der führenden Automobilzulieferunternehmen aus dem Bereich der Kunststoffverarbeitung und bietet als konzerngebundener aber eigenständig agierender Produktionsstandort (ca. 1.300 Mitarbeiter) alle Vorteile eines mittelständisch geprägten Unternehmens, mit kurzen Entscheidungswegen, hoher Innovationskraft und persönlicher Identifikation sowie die Sicherheit eines weltweit führenden Konzerns. Das Unternehmen ist ein kompetenter und geschätzter Partner seiner Kunden auf höchstem Qualitätsniveau und produziert Kunststoffteile und –komponenten vorwiegend für den Exteriorbereich.
Im Auftrag unseres Klienten suchen wir einen engagierten und hoch motivierten

Leiter (m/w) Instandhaltung

Aufgaben:

 

  • Verantwortung und Leitung der Abteilung Instandhaltung mit ca. 50 Mitarbeitern
  • Verantwortung für die Überwachung der Funktionalität der Produktionsanlagen und der eingesetzten Roboter und Systeme
  • Termin- und qualitätsgerechte, sowie wirtschaftliche Planung von Instandhaltungsaufträgen
  • Termin- und mengengerechte Erfüllung der Instandhaltungsaufträge durch optimale Personaleinsatzsteuerung
  • Wirtschaftliche Nutzung und Wartung von Material, Maschinen, Einrichtungen und Werkzeugen
  • Sicherstellung von störungsfreien Prozess- und Produktionsabläufen durch vorbeugende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten
  • Einhaltung der Umwelt- und Arbeitssicherheitsvorschriften, Gewährleistung von Sicherheit der Maschinen und Einrichtungen
  • Sicherstellung der Ersatzteilversorgung aller Anlagen und Maschinen


Qualifikationen:

 

  • Ausbildung zum Techniker, Industriemeister, Meister im Bereich Maschinenbau, Feinwerktechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige, fundierte Erfahrung in einer vergleichbaren Position in einem produzierenden Unternehmen der Automobilzulieferindustrie
  • SPS-Programmierkenntnisse SPS (S7) und Roboterprogrammierkenntnisse
  • Erfahrung in den Bereichen Kunststoff, Metall, Elektronik usw.
  • Ausgeprägte Führungskompetenz
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationsstärke, Teamfähigkeit und sehr hohe Motivation


Für weitere Informationen zum Unternehmen und zur Aufgabe kontaktieren Sie bitte die JC Jorisch Consulting –Personalberatung-, an die Sie bitte auch Ihre Unterlagen per Email mit Angabe der Kennziffer 1703 senden. Frau Rippl und Herr Jorisch stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich geben wir Ihre Unterlagen und persönlichen Informationen erst nach detaillierter Absprache und ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits an unseren Klienten weiter.