Zum Inhalt springen


Unser Klient ist ein weltweit führender Hersteller von Geräten und Anlagen zur Oberflächenbeschichtung mit Pulver- und Nasslacken, Farben und anderen flüssigen Materialien. Ob Anwendungen in den Bereichen Holz, Automotive, Infrastruktur, Land- und Baumaschinen, Transport oder Haushaltsgeräte: Unser Klient bietet perfekt abgestimmte Produkte und Lösungen für die Optimierung der gesamten Beschichtungs- und Klebeprozesse. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir nun für einen Produktionsstandort einen engagierten und hoch motivierten


Projektleiter (m/w) Sondermaschinen

Aufgaben:

 

  • Sicherstellung eines koordinierten Prozesses von der Angebotskalkulation bis zur mängelfreien Abnahme in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Bedarfssituationen des Kunden erkennen und auf technische Machbarkeit analysieren
  • Lieferumfang, Herstellkosten & Angebotstexte aufgrund von Kunden- oder Vetriebsanfragen ausarbeiten
  • Angebotskalkulation und Angebotserstellung
  • Erstellung von Projektstücklisten und Plänen für die Angebots- und Auftragsabwicklung in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Technische projektbezogene Kundenberatung und –betreuung
  • Analyse und technische Verkaufsunterstützung gegenüber Wettbewerbsangeboten
  • Reduzierung der Projektkosten durch permanentes Costsaving
  • Stetige Verbesserung der Prozesse / Abläufe und Reduzierung der Fehlerquote

 
Qualifikationen:

 

  • Technische Ausbildung / Studium (Verfahrenstechnik / Maschinenbau / Elektronik)
  • Praktische Erfahrung im Anlagenbau
  • Kenntnisse in der Automatisierung bzw. Konstruktion von Sonderanlagen
  • Know-how in Problemlösungstechniken
  • Erfahrung in der Projektabwicklung und im Projektmanagement (kfm. und technisch)
  • Kenntnisse in Verfahrens- und Steuerungstechnik sowie Elektrotechnik
  • Betriebswirtschaftliches Basiswissen und -verständnis
  • Verhandlungsgeschick, konfliktfähig, belastbar, eigenständiges Arbeiten
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Erfahrung mit SAP, Microsoft Office, MS Project


Für weitere Informationen zum Unternehmen und zur Aufgabe kontaktieren Sie bitte die JC Jorisch Consulting –Personalberatung-, an die Sie bitte auch Ihre Unterlagen per Email mit Angabe der Kennziffer 1750 senden. Frau Rippl und Herr Jorisch stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich geben wir Ihre Unterlagen und persönlichen Informationen erst nach detaillierter Absprache und ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits an unseren Klienten weiter.