Zum Inhalt springen

Schweißfachingenieur m/w 1650

Unser Klient ist ein großer und bekannter Automobilzulieferer und zählt, durch sein umfangreiches Produktportfolio, nahezu alle OEMs zu seinen Kunden. Mit weltweiten Entwicklungs- und Produktionsstandorten ist unser Klient Hersteller qualitativ hochwertiger Metallbauteile. Im Rahmen des weiteren Ausbaus suchen wir einen motivierten und engagierten:

Schweißfachingenieur m/w

Aufgaben:

  • Erstellen von Pflichtenheften und Risikoanalysen
  • Schweißverfahren, Ausführung und Prüfverfahren festlegen
  • Schweißverfahren und Materialien ggf. unter Einbeziehung externer Stellen unter Berücksichtigung von Funktionsfähigkeit, Wirtschaftlichkeit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz modifizieren und an die betrieblichen Erfordernisse anpassen
  • Vorgabe- und Nachweisdokumente, z. B. Schweißpläne, Prozess- und Prüfspezifikationen, Abnahme- und Zulassungsdokumente für interne und externe Stellen erstellen und pflegen
  • Mitwirkung bei der Verbesserung des betrieblichen QM-Systems
  • Durchführung von Werkstoffprüfungen veranlassen
  • Untersuchungsergebnisse / Versuche auswerten, beurteilen, ggf. erforderliche Maßnahmen veranlassen
  • Freigeben von internen / externen Schweißzusammenbauten
  • Durchführen von Schadensanalysen
  • Abnahme- und Zulassungsdokumente sowie Tolerierungsanträge prüfen und freigeben
  • Bei Abweichungen Art und Umfang der Schadensbehebung unter Berücksichtigung funktioneller / wirtschaftlicher Bedingungen festlegen.
  • Fachbereiche und Zulieferer in allen schweißtechnischen Fragen beraten.
  • Die mit Schweißaufgaben betrauten Mitarbeiter kontinuierlich schulen bzw. einweisen.


Qualifikationen:

  • abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfassende Berufserfahrungen als Schweißfachingenieur
  • Techniker oder abgeschlossenes Ingenieurstudium Fachrichtung Verfahrenstechnik oder Maschinenbau
  • Weiterbildung zum Schweißfachingenieur (SFI), Schweißfachtechniker, European Welding Engineer oder International Welding Engineer
  • Berufserfahrung in den gängigen Schweiß- und Prüfverfahren
  • Kenntnisse in MS Office
  • Hohe Belastbarkeit, zielstrebige und selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Einsatz in flexiblen Arbeitszeiten und an Samstagen
  • Gute englische Sprachkenntnisse und die Bereitschaft gelegentlich zu reisen

Für weitere Informationen zum Unternehmen und zur Aufgabe kontaktieren Sie bitte die JC Jorisch Consulting –Personalberatung-, an die Sie bitte auch Ihre Unterlagen per Email mit Angabe der Kennziffer 1650 senden. Herr Jorisch und Frau Rippl stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gerne zur Verfügung.

Selbstverständlich geben wir Ihre Unterlagen und persönlichen Informationen erst nach detaillierter Absprache und ausdrücklicher Zustimmung Ihrerseits an unseren Klienten weiter.

Bewerben